Das ist das erste Bild, das wir Mitte Dezember 2020 von unserer Tierschutzfreundin nahe Malaga aus der Perrera (Tötungsstation) bekommen haben.

Nun ist Smilla, wie unsere Tierschutzfreundin sie benannt hat, in ihrem Pflegezuhause in 47546 Kalkar angekommen und wird schon sehr bald hier über ihr Pflegeleben berichten.

Update aus der Pflegestelle 30.12.2020:

Smilla ist eine 2013 geborene Podencomixhündin. Sie versteht Sich mit anderen Hunden, akzeptiert Katzen in Ihrem neuen Zuhause und ist eine rundum liebe Hündin. Draußen läuft Smilla egal ob an der Führleine oder Schleppleine super mit ohne zu Ziehen oder zu Zerren.

Im Haus ist Smilla eine ruhige Hündin. Smilla kann in eine Familie mit Kindern ziehen.

Für Smilla suchen wir Leute die mit Smilla den Start wagen wollen und wo Sie ankommen darf.

Smilla wäre auch eine Anfängerhündin

31.12.2020

Smilla ist gestern Mittag bei Mir und Meinem Deutsch Kurzhaar Rüde angekommen. Etwas Schüchtern war Smilla Anfangs, doch hat sich ganz schnell geändert. Die Spaziergänge findet Smilla Toll, aber auch das Kuscheln zuhause. An der Leine (auch an der Schleppleine) Läuft Smilla sehr toll mit. Wenn die Jäger unterwegs und Schüße fallen, bleibt Smilla Cool. Große Landmaschinen, die Ihr im Dunkeln begegnen lassen Smilla auch kalt. Smilla wünscht Sich Leute, gerne auch mit Kindern, die Spaß haben, mit Ihr draußen unterwegs zu sein, aber auch im Haus oder in der Wohnung Kuscheln. Gerne kann Smilla auch als Zweithündin vermittelt werden und auch Katzen dürfen im Neuen Zuhause sein