Diese hübsche Dame heißt Canela und lebt seit Juni 2018 bei unseren Tierschutzfreunden nahe Malaga in der Auffangstation. Canela ist 54cm hoch und wurde im Januar 2015 geboren. Sie hat lange in einem herumirrenden Rudel gelebt und sich durchgeschlagen. Als sie bei unseren Tierschutzfreunden aufgenommen wurde hat man ihr deutlich angemerkt das sie keinen großen Bezug zu Menschen hatte. Das hat sich weitgehend gelegt und Canela genießt die Stunden in denen sie versorgt wird. Mit Männern hat sie wohl größere Probleme, aber Frauen mag Canela und anderer Hunde sind überhaupt kein Problem für die hübsche Mischlingshündin. Canela hat eine Gassigängerin und liebt die gemeinsamen Spaziergänge. Dabei wird sie jeden Tag sicherer. Natürlich ist Canela fertig gechipt, geimpft und kastriert. Canela hat einen Bluttest gemacht und ist auf Anaplasmose und Leishmaniose positiv getestet. Sie wird mit entsprechenden Medikamenten versorgt und zeigt keine Krankheitsanzeichen